Alte Berichte aus 2015 und älter

Leichtathletik-Kinder sind fleißig auf Wettkämpfen unterwegs

Frühling ist Wettkampfzeit und so haben viele Kinder der Abteilung Leichtathletik fleißig bei den Veranstaltungen unserer Region mitgemacht und teilweise auch das erste Mal Wettkampfluft geschnuppert.

Beim Läufermeeting in Pocking konnte Berndl Leonhard in der Klasse m8 den 2. Platz erreichen.

Seine Schwester Antonia konnte die Altersklasse w5 klar für sich entscheiden und wurde Erste.

Beim Domlauf in Passau lief Martin Irlinger ein beherztes Rennen und erreichte den 13. Platz von 46 Teilnehmern in seiner Altersklasse. Ein sehr guter Einstieg, da dies sein erstes Wettkampf-Jahr ist.

Das Frühlingssportfest des 1. FC Passau war wieder eine rundum perfekte Veranstaltung. Sieben Kinder stellten sich der Herausforderung und nahmen am klassischen Dreikampf (Laufen - Werfen - Springen) teil. 

Die Kinder waren hoch motiviert und das Sportfest machte großen Spaß. Herausragend die Leistung von Luisa Streifinger. Sie erreichte gleich an ihrem ersten Sportfest den 1. Platz in der Klasse w8.

Trotz regnerischem Wetter nahmen 2 Mädchen am Altstadtlauf in Bad Griesbach teil. 

Laura und Lucia Böhm liefen ein tolles Rennen und erreichten den 1. und 2. Platz in ihrer jeweiligen Altersklasse.

 

Leichtathletik Kinder nehmen am Ruhstorfer Lauf teil

Beim 7. Marktlauf in Ruhstorf haben auch Kinder der Abteilung Leichtathletik des FCF mitgemacht und erfolgreich das Ziel erreicht. Bei bestem Laufwetter, sonnig und angenehm kühl, war es eine rundum gelungene Veranstaltung, bei der die Kinder und auch die Eltern als Zuschauer voll auf Ihre Kosten kamen. Die Stimmung war hervorragend, bei fetziger Musik starteten mehrmals die Altersgruppen zum Wettlauf. Eltern und Zuschauer feuerten die hoch motivierten Kinder an, welche ihr Bestes gaben.

Bei der anschließenden Siegerehrung fanden sich einige Kinder sogar bei den schnellsten der Schnellen auf dem Siegertreppchen und konnten sogar Pokale mit nach Hause nehmen. Großes Lob noch den vielen Ruhstorfern Kuchenbäcker(innen), die mit einem spitzen Kuchen- und Tortenbuffet für das leibliche Wohl sorgten. 

FC Fürstenzell mit vier Mannschaften bei FUN-IN-ATHLETICS in Hauzenberg

Mit grandioser Mannschaftsstärke waren die Leichtathleten des FC Fürstenzell beim Hallensportfest >FUN-IN-ATHLETICS< in Hauzenberg am Sonntag, 25.01.15 vertreten. Über 100 Kinder in 19 Mannschaften nahmen aus den Landkreisen Passau und Freyung/Grafenau an dieser überaus beliebten Sportveranstaltung teil. Da fast alle Kinder der Abteilung Leichtathletik mitmachten, konnten wir mit jeweils 2 Mannschaften in der FUN-Gruppe C und D starten. Unterstützung erhielten wir auch noch von jüngeren Geschwistern und der Abteilung Kinderturnen.

Ein kurzweiliger und spannender Tag mit viel Bewegung und Spaß am Sport war bei soviel Begeisterung eigentlich schon vorprogrammiert. Ob Sieg oder Niederlage geriet hier schon fast zur Nebensache. 

Den Ausrichtern des TV Hauzenberg noch Vielen Dank für die tolle Organisation und den feinen Kuchen.

Den Kindern noch Herzlichen Glückwunsch zu den erreichten Leistungen und es war uns eine Freude, mit Euch diesen schönen Tag erleben zu dürfen.

2. Platz für Till Keller und Isabella Stadler beim Landkreis- und Sparkassenlaufcup 2014

Beim Landkreis- und Sparkassenlaufcup 2014 konnten Till Keller und Isabella Stadler jeweils den 2. Platz in der Gesamtwertung ihrer Altersklasse erreichen.

Bei diesem Laufcup werden die Ergebnisse der jeweiligen Volksläufe im Landkreis nach einem Punktesystem zusammengezählt und der Gesamtsieger im Landkreis ermittelt. Nur mit Teilnahme an einer Mindestanzahl an Läufen qualifiziert man sich bei dieser Cup-Wertung. Für das hervorragende Ergebnis wurden die beiden mit einem Pokal, einer Urkunde und Sachpreisen, gesponsert von der Sparkasse, geehrt.

 

Gratulation für die großartige Leistung.

Mannschafts-Sieger beim Passauer Herbstsportfest

Am 28.09.2014 starteten die Leichtathleten des FC Fürstenzell zu ihrer Premiere beim Herbstsportfest des 1. FC Passau welches erstmalig nach den neuen Wettkampfsystem des DLV ausgerichtet wurde. Ziel des Konzepts ist es, die Vielfalt der Leichtathletik in den drei Altersklassen U8, U10 und U12 durch neue Disziplinangebote systematisch zu vermitteln. Die einzelnen Disziplinen werden hier viel kindgerechter gestaltet. Einzelleistungen werden schon bei den Kleinsten ermittelt, sie dienen jedoch zunächst ausschließlich als Bewertungsgrundlage zur Ermittlung einer Teamleistung. 

Unser Team mit Keller Till, Isabella Stadler, Linus und Elias Bergmaier war ganz begeistert von den verschiedenen Stationen, welche bewältigt werden mussten. So erfolgte das Werfen in Wurfzonenbereiche, der Sprint wurde zum Hindernis-Staffellauf und der Weitsprung ein Mannschafts-Zonensprung. Eine spannende Biathlonstaffel sorgte noch für Stimmung bei den Zuschauern, welche die Athleten kräftig anfeuerten. Auch die Ausrichter des 1. FC Passau betraten hier Neuland, die Wettkämpfe waren jedoch hervorragend organisiert und wurden problemlos umgesetzt.

Letztendlich konnte die Fürstenzeller Mannschaft den Wettbewerb für sich entscheiden und konnte die Spitze der Siegertreppe erklimmen.

Leichtathletik-Kids beim Läufermeeting in Pocking

Mit vielen Teilnehmern war die Leichtathleten des FC Fürstenzell in Pocking beim Läufermeeting 2014 am Start, bei dem zudem die niederbayerischen Bezirksmeisterschaften ausgefochten wurden.

Bei der tollen Veranstaltung mit Musik und angefeuert von den Zuschauern waren die Kinder zu Höchstleistungen motiviert und holten das letzte aus ihnen raus, was mit vielen vorderen Plätzen belohnt wurde.

Die Ergebnisse sind auf der Pockinger Homepage www.svp-la.de einsehbar. 

Hier der Link: Ergebnisliste Läufermeeting Pocking 2014

 

Gratulation an alle Läufer(innen)"

Marktlauf in Ruhstorf vom 29.03.14

Erfolgreiche Athleten beim Marktlauf 2014 in Ruhstorf 

Keller Elias wird Tagesschnellster in der Schülerklasse

Beim diesjährigen Marktlauf in Ruhstorf waren wieder jede Menge Kinder am Start. So auch einige Leichtahtleten vom FC Fürstenzell.

Mit einem sensationellem Sieg konnte Elias Keller in der U14 das Rennen für sich entscheiden und war zudem noch Tagesschnellster bei den Schülern (1000m) in 3:35,8 Minuten.

Dicht gefolgt und zweiter im Zieleinlauf wurde Lukas Obermeier, welcher sich mit der Zeit von 3:37,2 Minuten (1000m) den Sieg in der Klasse M12 sicherte. 

Ebenfalls erfolgreich waren auch Stadler Isabella (2. Platz W9) und Molnar Amelie (3. Platz W8), welche alle mit Pokalen und Urkunden geehrt wurden. Super spannend und knapp lief Keller Till auf den 3. Platz in der M9. Im Sekundentakt waren hier die Platzierungen der ersten drei Läufer mit großem Abstand zu den Nachfolgern.

Alle Kinder waren hoch motiviert und können stolz auf ihre Leistung sein. Gratulation für dieses sensationelle Ergebnis.

Die Ergebnisliste findet ihr unter www.laruhstorf.de

FUN-IN-ATHLETICS in Passau

Am 23.02.14 fand der zweite Wettkampf der FUN-Reihe in Passau statt. Da viele Kinder verhindert waren, konnten wir nur mit einer Mannschaft antreten. Mit dabei waren Kinder, welche ihren ersten Wettkampf bestritten. Eine tolle Stimmung und maximale Motivation sorgten auch diesmal wieder für ein großes Erlebnis und ein Ergebnis, das zunächst so nicht zu erwarten war. 

Gratulation an die fleißigen Kinder für ihren 3. Platz. Die Medaille habt ihr Euch wirklich verdient. 

"FUN-IN-ATHLETICS" in Hauzenberg

Am Sonntag, 26.01.2014 waren wir beim Hallenwettkampf "FUN-IN-ATHLETICS" in Hauzenberg. Wir starteten in zwei Mannschaften zu je 5 Kindern bei der Gruppe D (8-9 Jahre). Unsere Mannschaft "Evergreens" konnte sich den Sieg in dieser Gruppe vor den "Schnellen Blitzen" vom 1. FC Passau und "Black Ladies" vom TV Hauzenberg sichern. Die Mannschaft "Greenhorns" erreichte den 5. Platz von insgesamt 8 Mannschaften.

Unabhängig von diesem Erfolg war die perfekte Organisation, die kindgerechten Disziplinen und die super Stimmung auf diesem Sportfest ein tolles Erlebnis für die über 100 teilnehmenden Kinder und auch für die Eltern und Angehörigen, welche lautstark anfeuerten.

Kreiscupsieger Leichtathletik 2013 bei den Schülern

Kreiscupsieger 2013 bei den Schülern C wurde der FC Fürstenzell mit 147 Punkten 

Teilnehmer an den Mehrkämpfen bei den Sportfesten Ruhstorf, Ortenburg und Herbstsportfest Passau waren:

Goldstraß Marcel - Kinnen Aaron - Lukas Obermeier

Herzlichen Glückwunsch !

Nachrichten/Termine

Keine Nachrichten in diesem Zeitraum vorhanden.